Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Was bist Du?

Google Lens erkennt eine Milliarde Motive

Wer ein Smartphone mit den Betriebssystemen Android oder iOS besitzt, kann auch die Funktion "Google Lens" nutzen. Deren künstliche Intelligenz analysiert ein Foto und erkennt das Motiv. Das kann etwa für Naturfotografen praktisch sein, um Blumen oder Insekten zu identifizieren. Bei einem Test von FOTO HITS vor einigen Monaten war die Trefferquote noch nicht berauschend, doch könne die Funktion nun bereits über eine Milliarde Objekte benennen, wie das das Unternehmen in einem Blog-Eintrag mitteilte. Zudem sagt Google, dass die Funktion auch zuverlässiger arbeite.
Wenig überraschend werden vor allem Waren erkannt: Die eine Milliarde Treffer sind vielfach Produkte, die über Google Shopping erhältlich sind. Zudem kann man eine WLAN-Verbindung automatisch herstellen, indem man ein Router-Label abfotografiert, oder eine Visitenkarte ablichten, um dann die Daten den eigenen Telefonkontakten hinzuzufügen.


Anzeige