Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Zoner Photo Studio X

Neue Funktionen zum Frühlingsanfang

Das Fotoverwaltungs- und Bearbeitungsprogramm Zoner Photo Studio X bekommt mit dem Frühjahrsupdate einige neue Funktionen. Ein Schwerpunkt der Neuerungen betrifft den Videobereich: Jetzt ist nicht mehr nur Videoschnitt, sondern auch Videobearbeitung mit Werkzeugen zum Weißabgleich und zur Belichtungskorrektur möglich. Änderungen sind auch stapelweise auf mehrere Clips gleichzeitig anwendbar. Verbessert wurde auch die Zeitleiste, die jetzt intuitiver bedienbar sein soll.

Auch bei der Bildbearbeitung gibt es Neues. Einmal durchgeführte Optimierungen kann der Nutzer nun ganz einfach von einem Foto auf andere Fotos übertragen, und in der Bildverwaltung erleichtern überarbeitete Vergleichsfunktionen die Auswahl der besten Aufnahmen. Auch die Online-Funktionen baut das Frühjahrs-Update aus: Zoner Photo Studio X unterstützt jetzt Apples iCloud und quadratische Fotos mit Hintergrundunschärfe für Instagram sind auf Knopfdruck schnell erzeugt. Für Webseitenbesitzer praktisch ist die Möglichkeit, Galerien für die eigene Seite zu exportieren.

Zoner Photo Studio X gibt es für Windows als Abonnement für 39 Euro pro Jahr. Verbesserungen wie das aktuelle Frühjahrsupdate sind im Preis enthalten. Interessenten können das Programm 30 Tage lang kostenlos testen.


Anzeige