Bild

Digitale Montagen

Im E-Book „Digitale Montagen“ lernen die Leser grundlegende und fortgeschrittene Bildbearbeitungstechniken kennen. Besonderes Augenmerk liegt auf Auswahlen, die die Grundlage für digitale Montagen sind.

Anmelden für den Download

Bild

Fotografie ist schon an sich eine sehr kreative Beschäftigung. Es gibt aber Bildideen, die lassen sich nur sehr schwer oder überhaupt nicht mit rein fotografischen Mitteln umsetzen. Hier kommt die Bildbearbeitung ins Spiel, die mittlerweile beinahe unbegrenzte Manipulationsmöglichkeiten bietet. Unser E-Book zeigt, wie jeder mit Photoshop oder Photoshop Elements faszinierende digitale Bildmontagen erstellen kann. Unsere Leser bekommen das Buch kostenlos!

Den Einstieg in das Buch bilden grundlegende Techniken wie das Zusammenfügen mehrerer Bilder zu einer Collage. Schon damit sind sehr ansehnliche Ergebnisse möglich, die zum Beispiel für eine ganz individuelle Fotobuchgestaltung genutzt werden können: Wer die Beispiele nacharbeitet, der ist in Zukunft nicht mehr auf mehr oder weniger eingeschränkte Gestaltungsprogramme der Anbieter angewiesen. Dazu legt man in Photoshop einfach ein Dokument in der geplanten Größe an, gestaltet die Seite und speichert sie als JPEG-Datei. In der Fotobuchsoftware platziert man das fertige Bild dann ganz einfach vollflächig – fertig.

Die Grundlage für komplexere Montagen sind Auswahlen. Photoshop bietet dazu eine ganze Reihe an verschiedenen Möglichkeiten, von rein manuellen Werkzeugen bis hin zu intelligenten Assistenten, die Motive automatisch aus einem Foto extrahieren. Hier ist es wichtig, zu einer gegebenen Aufgabe immer das passende Verfahren zu wählen, denn nur so spart man Zeit und bekommt das bestmögliche Resultat. Mit den Anleitungen und Hinweisen aus dem E-Book ist das ganz einfach – auch bei so anspruchsvollen Motiven wie Menschen oder Tieren.

Wirklich überzeugende Montagen gelingen dann mit den Tipps aus den abschließenden Kapiteln, denn es reicht nicht aus, ein freigestelltes Objekt einfach nur in ein anderes Bild einzufügen. Der Leser erfährt hier, wie man die Tonwerte angleicht, einen Schatten für das neue Objekt einfügt und die Perspektive berücksichtigt, damit dem Betrachter nicht auffällt, dass er sich eine Montage und kein Originalfoto anschaut. So sind in Zukunft auch außergewöhnliche Projekte kein Problem mehr.

So sichern Sie sich das E-Book!

Aktionszeitraum: 2. April 2021 bis 9. Mai 2021

Betriebssystem: Lesbar in jedem Betriebssystem

  1. Um an den Freischalt-Code zu kommen, registrieren Sie sich bis zum 9. Mai 2021 auf der Website www.fotohits.de (falls nicht bereits geschehen).
  2. Vergewissern Sie sich, dass Sie angemeldet sind (statt "Anmelden" steht dann oben rechts auf der Website "Konto").
  3. Gehen Sie zu dieser Website mit dem Gratis-E-Book und geben Sie den Zugangs-Code ein, der im Editorial ganz vorne im Heft steht.

Nach der Code-Eingabe finden Sie das E-Book als PDF-Datei im eigenen Konto unter „Meine Einkäufe“. Dort bleibt es auch nach dem Aktionszeitraum. Natürlich kann man die Dateien außerdem auf die eigene Festplatte kopieren.

Anmelden für den Download