Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Alpa 12 Plus

Die Fachkamera im Zeichen des Plus

Der Schweizer Hersteller Alpa hat eine neue Fachkamera vorgestellt, deren Grunddesign vom mathematischen Pluszeichen inspiriert wurde. Die Alpa 12 Plus ist symmetrisch aufgebaut und erlaubt zum Beispiel das „Shiften“ um jeweils 20 Millimeter in jeder Richtung. Dadurch können mehrere Einzelaufnahmen problemlos zu einem großen Gesamtbild gestitched, also zusammen gesetzt werden.

Mit ihrem großen Bildfenster lässt sie sich mit analogem Rollfilm bis zum Format 6x9 einsetzen. Digitalrückteile können vertikal und horizontal an ihr angebracht werden. Sie ist 18 mal 18 mal drei Zentimeter groß und wird ab Ende Oktober/Anfang November 2018 zu einem Preis von 6.996 Schweizer Franken (netto) angeboten.


Anzeige