Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

arte präsentiert Junggesellenabschiede

Endzeit in Blackpool

In Deutschland sind Junggesellenabschiede erst in den letzten Jahren exzessiver geworden. Statt als Gipfel der Verworfenheit in einen Strip-Schuppen zu gehen, zieht man bizarr verkleidet durch die Straßen und demütigt die Braut oder den Bräutigam auf möglichst kreative Weise. Doch ist dies weit entfernt von den apokalyptischen Ausmaßen, die solche Feiern im englischen Küstenort Blackpool annehmen. Der britische Fotograf Dougie Wallace folgte den "Stags Hens & Bunnies" durch ihre letzte Nacht in Freiheit. Das Magazin "Metropolis" hat ihn auf seiner Fotosafari begleitet. Neben einem Beitrag über die Festival-Kultur in Edinburgh ist die Reportage am Samstag, den 21. September 2013 um 16.45 Uhr auf "arte" zu sehen.

 


Anzeige