Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Ausstellungen

Berlin wird Fotometropole

Vom 15. Oktober bis 28. November 2010 richtet Berlin den Europäischen Monat der Fotografie aus. In der ganzen Stadt kann man 150 Ausstellungen besuchen. Sie folgen dem Motto „Modernes Leben, moderne Bilder“. Mittlerweile klassische Fotografen wie László Moholy-Nagy (1895 bis 1946) oder Entwicklungen der Mikrofotografie sollen die Frage erhellen, inwieweit Fotokunst und -technik unseren Alltag modernisieren. Hierbei stehen insbesondere die großstädtischen Lebensweisen im Fokus.

Die Vernissage „Mutations III“ läutet den Fotomonat am 14. Oktober 2010 ein. Auf der unten genannten Website lassen sich alle Ausstellungen nach Thema, Orten, Künstlern und Zeiten sortieren. Außerdem werden einige Höhepunkte herausgestellt, sodass man den Monat genau planen kann.

Bild: Peter Lindbergh

 


Anzeige