Thomas Kretschmann, Muse XXX, © + courtesy Thomas Kretschmann.
Beim Wettbewerb sind die besten Fotos aus Niedersachsen gesucht.
Fotowettbewerb „Lost Places“ des Geocaching-Magazins
© Luca Locatelli, aus der Serie „Future Studies“
© Anna Halm Schudel, Blossom 8
Georgien hat unzählige Invasionen, Despoten und die Armeen der Zaren erlebt. Ihre Lebensfreude haben sich die Menschen in dem kleinen Land an der Grenze Europas dennoch erhalten. © Elephant Doc.
Leica Q2 „007 Edition“
Das kolossale Werk der US-amerikanischen Fotografin Vivian Maier wurde zufällig bei einer Versteigerung entdeckt. Es erschütterte die Kunstwelt, denn sie war keine Berufsfotografin, sondern verdiente ihr Brot lebenslang als Kindermädchen und Haushälterin. © Elephant Doc.
Bewerbungen zum Wettbewerb um Förderstipendien sind noch bis 14. November 2021 möglich.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Der Biologe Sepp Friedhuber hat die ganze Welt bereist. Er zeigt seinem Enkel die Tricks der Naturfotografie. © ZDF und ORF/ORF-OÖ/Claus Muhr.
Fotowettbewerb „Ode an die Freude“ von Datacolor
Sony Alpha Live – Behind the Lens (8. September 2021, 19 Uhr)
Strandausstellung „Tiefseewesen“ von Solvin Zankl (8. September bis 11. Oktober 2021) an der Seebrücke Zingst. Foto: Yvonne Ebert
Fotos von Tine Acke (linke Abbildung) und Kristian Schuller (rechts) sowie weiterer Künstler weisen im Stadtbild bereits jetzt auf die PHOTOPIA Hamburg hin.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vortrag zur Lichtmalerei. Foto: Olaf Schieche
Der „Haubentaucher“, der Veranstaltungsort der Berlin Photo Week.
© BBC/NASA and STScI