Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Calvendo

Eigene Bilder im Buchhandel veröffentlichen

Kreative Fotografen nutzen Kalender und Fotobücher zur Präsentation ihrer Bilder. Calvendo ermöglicht ihnen, ihre Projekte auch im Buchhandel anzubieten.

 

Der Dienstleister Calvendo bietet ein besonderes Publikationskonzept: Bei ihm können Fotografen aus ihren Aufnahmen einen Fotokalender oder ein Posterbuch erstellen und es der breiten Öffentlichkeit über den Buchhandel zum Kauf anbieten.

 

Die Erstellung erfolgt dabei im Wesentlichen wie bei jedem anderen Anbieter: Mittels Software können Projekte angelegt, Bilder hochgeladen und grafisch gestaltet werden. Ein Korrektur-Assistent hilft dabei, die nötigen Anforderungen zu erfüllen und prüft Details wie Layout und Bildauflösung.

 

Für den letzten Schliff sorgt eine Veröffentlichungs-Jury, die das Projekt nochmals unter die Lupe nimmt. Ist die Freigabe erteilt, kann es losgehen. Das Produkt bekommt schließlich eine ISBN-Nummer und kann binnen weniger Tage unter anderem bei Amazon, aber auch bei den anderen Online-Buchhändlern sowie in der Buchhandlung um die Ecke bestellt werden. Dem Fotografen selbst winkt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit sowie ein Honorar.

 


Anzeige