Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Canon RF 85mm F1.2L USM

Porträtspezialist für das RF-Bajonett

Eine neue Spitzenoptik für die Porträt- oder auch Hochzeitsfotografie präsentiert Canon. Das RF 85mm F1.2L USM wird im Juni 2019 für 2.999 Euro auf den Markt kommen und soll den spiegellosen Kameras der EOS-R-Serie extrem hohe Auflösung, Lichtstärke und AF-Geschwindigkeit bieten. Mit einer Neun-Lamellen-Irisblinde soll eine attraktive Hintergrundschärfe (Bokeh) entstehen.

Mit der hohen Lichtstärke erlaubt es Aufnahmen unter schwierigen Lichtverhältnissen, bei der die automatischen Scharfeinstellung der Kameras für eine AF-Fokussierung bis zu -6 LW (EOS R) und -5 LW (EOS RP) reicht. Zudem bietet der neue Mikroprozessor des Objektivs einen schnelleren Datentransfer zur Kamera.


Anzeige