Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Crowdfunding-Projekt „Bigger picture“

Spielerisch die Fotografie erlernen

Einen ungewöhnlichen und spielerischen Fotografie-Kurs will Kilian Kunz anbieten. Auf dem Crowdfunding-Portal startnext.com hat er unter dem Titel „bigger picture“ ein Konzept vorgelegt, bei dem der Fotokurs aus 50 Aufgaben in Spielkartenform besteht, von denen 40 Aufgaben- und zehn Wissenskarten sind.

Der Fotograf zeiht von beiden Sorten je eine Karte und muss dann zum Beispiel „Führende Linien“ aus dem Aufgabenbereich und „Komplementärkontraste“ aus den Grundlagenkarten in seinen Bildern umsetzen. Die Aufgabenkarten zeigen ein Beispielbild, während die Wissenskarten ein grundsätzliches Thema wie „Goldener Schnitt“ kurz anmoderieren und mit Schaugrafiken verdeutlichen. Hat man seine Fotos gemacht, kann man sich über die „bigger picture“-Community anschließend im Internet über die Bilder austauschen.

Das Funding-Projekt läuft noch bis 7. April 2015. Dann wird sich zeigen, ob es sich in ein reales Produkt umsetzen lässt.

 


Anzeige