Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Dank Qualcomm-Technik sehr schnell

Neue und kompakte Ladegeräte von Hama

Immer mehr Digitalkameras lassen sich über den Micro-USB-Anschluss aufladen, Smartphones nutzen diese Möglichkeit in der Regel sowieso. Für diese Gerät bietet Hama mit den „Quick Charge 2.0“-Ladegeräte von Qualcomm die Möglichkeit, diese Geräte flotter zu laden. Die „Quick Charge 2.0“-Technik von Qualcom erreicht je nach Akku und Ladegerät bis zu 75 Prozent schnellere Ladezeiten als herkömmliche Lösungen. Das „Empfänger“-Gerät, also die Kamera oder das Smartphone, müssen für den Geschwindigkeitsgewinn allerdings auch mit Qualcomm-Technik ausgerüstet sein, sodass dies vom jeweiligen Produkthersteller abhängt. Zu anderen USB-Geräten sind die Ladegeräte kompatibel, können dann aber ihren Geschwindigkeitsvorteil nicht ausspielen.

 

Die von Hama angebotenen „Quick Charge 2.0“-Lösung ist in zwei Varianten verfügbar. Als Netzlader kann sie mit Stromnetzen zwischen 100 und 240 Volt betrieben werden, lässt sich also weltweit in Häusern oder auch Hotelzimmern einsetzen und kostet 36,99 Euro. Die KFZ-Variante mit dem klassischen „Zigarettenanzünderanschluss“ wird für 31,99 Euro angeboten. Beide Geräte werden jeweils mit einem Micro-USB-Kabel geliefert.

 


Anzeige