Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Das Heim im Bild

Vonovia Award „Zuhause“

Einen Fotowettbewerb, bei dem nicht Fotografen, sondern eine interdisziplinäre Fachjury aus Architekten, Redakteuren, Fotografen und Professoren über die Gewinner entscheidet, hat die Firma Vonovia gestartet. Der größte privater Wohnungsvermieter in Deutschland ruft ihn unter dem Titel „Zuhause“ ins Leben.

Noch bis zum 31. Juli 2017 kann man Fotoserien mit sechs bis 12 Einzelmotiven einreichen, aus denen vier herausragende Bildsequenzen mit insgesamt 42.000 Euro ausgezeichnet werden. Der erste Platz des Vonovia Awards ist mit 15.000 Euro dotiert.

Die Bilder sollen dabei einem Konzept folgen und zeigen, wie die fotografische Serie dem Themengebiet begegnet. Sie dürfen nicht älter als drei Jahre sein und müssen durch eine kurze Beschreibung vom Fotografen erläutert werden. Zusätzlich für die „Beste Fotoserie“ für Profis gibt es noch die Kategorie „Nachwuchs“. Die Preisverleihung findet Ende November 2017 statt.


Anzeige