Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Die Natur im Fokus

Licher Fotopreis „Mensch und Natur“ 2011 vergeben

Die Licher Privatbrauerei veranstaltet seit 17 Jahren einen Wettbewerb zu dem Themenbereich "Mensch und Natur". Am letzten Freitag wurden die Sieger des aktuellen Fotopreises 2011 gekürt.

 

Zielvorgabe des Wettbewerbs ist es, die fotografische Erfassung des aktuellen Verhältnisses von Mensch und Natur zu fördern. Den Fotografen bleibt es freigestellt, ob sie positive oder negative Folgen des gegenseitigen Wirkens darstellen. Auch ist der Mensch selbst als Motiv nicht zwingend erforderlich. Die Jury legt nur Wert darauf, dass die Spuren, die Menschen in der Natur hinterlassen, in den Fotos sichtbar sind.

 

Den mit 5.000 Euro dotierten und von der Privatbrauerei Licher gestifteten ersten Preis gewann Christa Schweins aus Erlangen für ihr Foto „Wolken-Mixer“ (siehe Bild links). Darüber hinaus wurde von der Leica Camera AG ein Sachpreis im Wert von 2.000 Euro vergeben. Zudem gab es einen Sonderpreis der Stiftung Hessischer Naturschutz.

 

Ab dem 13. Februar startet in Gießen eine Wanderausstellung, in der neben den vier prämierten Motive auch 46 weitere Bilder des Wettbewerbs gezeigt werden. Eine Liste der Termine für die weiteren Ausstellungsorte ist über den unten stehenden Link abrufbar.

 


Anzeige