Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Die Straßenfotografie Dubais

Teil der größten Freiluft-Ausstellung der Welt werden

Anlässlich der größten Fotoausstellung unter freiem Himmel, die vom 20. Januar 2019 bis 5. April 2019 entlang der Ufer des Dubai Creeks stattfindet, können Straßenfotografen an einem begleitenden Wettbewerb teilnehmen. Er ist Teil des Projekts „Streets of the World“ des berühmtem Straßenfotografen Jeroen Swolfs.

Das Thema des Wettbewerbs lautet „Menschlichkeit verbinden“ und ist in die zwei Kategorien „Die Seele Dubais“ sowie „Der Geist des Handels“ eingeteilt. Fotos der ersten Kategorie sollen ein alternatives Dubai abseits der Wolkenkratzer und künstlichen Anlagen zeigen. Aufnahmen, die sich an den „Geist des Handels“ richten, sollen den Handel entlang der Ufer der Bucht von Dubai porträtieren, wo die Stadt einst ihre ersten Wurzeln schlug.

Interessenten müssen sich jedoch sputen: Die Teilnahmefrist läuft bereits am 19. Dezember 2018 ab. In beiden Kategorien werden die jeweils ersten und zweiten Plätze mit Canon-Produkten prämiert und als siegreiche Einsendungen in die Fotoausstellung aufgenommen.


Anzeige