Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Digitalspezialist

Fotoalben vervielfältigen

Private Fotoalben sind wertvolle Einzelstücke, die oft Bilder enthalten, zu denen es keine Duplikate oder Negative mehr gibt. Das Osnabrücker Unternehmen F&G Digitalspezialist GmbH kann solche Alben bis zu einer Größe von DIN A3 vervielfältigen. Dabei werden alle Seiten einschließlich des Umschlags gescannt, ohne Bilder zu entnehmen. Eine Bildoptimierung macht alterungsbedingte Farbveränderungen nach Möglichkeit rückgängig.

Mit den so gewonnenen Bilddaten produziert Digitalspezialist auf Wunsch Fotobücher auf echtem Fotopapier und mit Layflat-Bindung in den Formaten 20 mal 20 Zentimeter, 30 mal 30 Zentimeter und DIN A4 im Hoch- und im Querformat. Dem Kunden stehen damit eine oder mehrere Kopien des Originalalbums zur Verfügung, die er beispielsweise an Kinder oder Enkel weitergeben kann. Eine zweite Option ist die Konvertierung in ein E-Book. Bei Bedarf bearbeitet das Unternehmen die angefertigten Scans auch weiter und speichert die einzelnen Fotos in separaten Bilddateien.


Anzeige