Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D

Kompaktes Weitwinkelobjektiv

Laowa bringt ein neues, sehr kompaktes Weitwinkelobjektiv ohne Verzeichnung auf den Markt. Das Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D für spiegellose Vollformatkameras ist nur 59 Millimeter lang und wiegt gerade einmal 228 Gramm. Die optische Konstruktion besteht aus 13 Linsen in zehn Gruppen, Bildfehler wie chromatische Aberrationen konnten die Entwickler auf ein Minimum reduzieren. Den Fokus und die Blende stellt der Nutzer manuell direkt am Objektiv ein.

Dank der kleinen Frontlinse ist der Einsatz von Rundfiltern möglich, das Filtergewinde hat einen Durchmesser von 52 Millimetern. Als Zubehör erhältlich ist auch eine Halterung für Rechteckfilter mit einer Breite von 100 Millimetern. Das Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D ist ab Mitte Oktober 2020 für Nikon Z, Sony E und L-Mount für 669 Euro erhältlich, die Version für Canon RF folgt im November 2020. Ebenfalls ab Mitte Oktober 2020 gibt es das neue Objektiv zum Preis von 789 Euro auch für das Leica-M-System. Der Vertrieb in Deutschland und in Österreich erfolgt über die B.I.G. GmbH.


Anzeige