Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Doppeljubiläum im Allgäu

Novoflex feiert

Zwei Jubiläen kennzeichnen bei Novoflex in Memmingen das Jahr 2016. Die „Novoflex Präzisionstechnik GmbH“ feiert ihr 20-jähriges Bestehen und Reinhard Hiesinger 50 Jahre Firmenzugehörigkeit.

In dieser Kombination klingt das nach einem „Zeitparadoxon“, lässt sich aber schnell erklären: Reinhard Hiesinger begann vor 50 Jahren seine Lehre bei dem ehemaligen „Fotogerätebau Karl Müller“, der mit Schnellschussobjektiven, Balgengeräten und weiterem Zubehör eine bekannte Größe in der Fotografie war. Als Karl Müller nach Einführung der Autofokuskameras und damit einem sinkenden Bedarf an den Schnellschussobjektiven schließlich über eine Schließung der Firma nachdachte, übernahm er 1996 mit zwei Teilhabern deren Namensrechte und Maschinen, gründete die Novoflex Präzisionstechnik GmbH und zog auch in eine neue Produktionsstätte um.

Heute zählt Novoflex zu den erfolgreichsten mittelständischen Unternehmen in der deutschen Fotolandschaft. Hochwertiges Zubehör wie Objektivadapter, Stative, Panoramaköpfe und vieles mehr gehören zum Produktsortiment.

2016 wird zudem ein Jahr des Wechsels bei Novoflex sein. Am 1. Oktober 2016 wird Hiesingers Sohn Michael als Geschäftsführer die Geschicke der Novoflex Präzisionstechnik GmbH übernehmen. Reinhard Hiesinger bleibt dem Unternehmen aber weiterhin als Berater verbunden.


Anzeige