Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur  

Ein Hauch von Zen

Michael Kenna: Rafu

Michael Kenna gehört neben Elger Esser zu den bedeutendsten Landschaftsfotografen unserer Zeit. Umso überraschender ist, dass er sich auch Aktaufnahmen widmet, die er Ende 2018 erstmals ausstellte. Sie sind jetzt in Buchform erschienen, und setzen in ihrer erhabenen Schlichtheit seinen Stil fort: Michael Kenna benutzt den Lichtpinsel wie ein Virtuose der Tuschemalerei.

Der Bildband "Rafu" (japanisch für nackte Frau oder auch Aktaufnahme) gehört zu den Meisterwerken, die gefühlt nur einmal pro Jahrzehnt publiziert werden. Darüber hinaus werden Bücherliebhaber die kunstvolle Gestaltung des Bildbands schätzen. In FOTO HITS 6/2019 ist eine ausführliche Besprechung zu finden.

Kennas Werke sind tief von fernöstlicher Philosophie durchdrungen, die er auf seinen vielen Reisen nach Japan oder Südkorea aufgesogen hat. Bislang äußerten sich diese Einflüsse ausschließlich in Landschaftsaufnahmen, die an asiatische Tuschezeichnungen erinnerten. Ähnlich sparsam sind die Aktaufnahmen gehalten. Zudem stemmt sich Kennas analoge Arbeitsweise mit einer Hasselblad der digitalen Revolution nachdrücklich entgegen. Die eine ist schnell und bis auf Pixelebene kontrollierbar. Die andere ist langsam und führt manchmal zu unvorhergesehen Resultaten.

Kenna bestätigte das in einer Filmdokumentation über seine Landschaftsaufnahmen: „Ich glaube, dass es wichtig ist, die Möglichkeit von Missgeschicken zuzulassen, statt allzu kontrollwütig zu sein.“ Der Philosoph Lao-Tse sagte etwas wolkiger dazu: „Das Wesentliche an einer Schale ist ihre Leere.“ Übersetzt auf ein Foto bedeutet dies, dass es keine Rolle spielt, ob es perfekt ist und daher dem Auge schmeichelt. Seine größte Qualität erhält ein Bild, wenn es ausreichend Raum für die Fantasie des Betrachters offenlässt. Dieses einzigartige Kunststück ist Michael Kenna gelungen.

Michael Kenna: Rafu. Nazraeli Press 2018, Hardcover, handgebunden, 64 Seiten ungestrichenes japanisches Künstlerpapier, 41 Duoton-Abbildungen, ISBN: 978 1 59005 498 7, Preis: ab 75 US-Dollar


Anzeige