Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Einfach schöne Landschaftsbilder

Bildoptimierungsprogramm „LandscapePro“

Anthropics Technology ist ein englisches Software-Haus, das mit dem Programm „PortraitPro“ zur automatischen Retusche und Optimierung von Porträts bekannt geworden ist. Nun stellt das Unternehmen mit „LandscapePro“ eine Software vor, die Landschaftsaufnahmen auf ähnlich einfache Weise verbessern soll.

Das Programm erlaubt es, sehr umfassend in das Originalbild einzugreifen. So kann man das Licht neu setzen, den Himmel austauschen, 3D-Analysen zum Setzen der Schärfentiefe durchführen und vieles mehr. Möglich wird dies, weil „LandscapePro“ über ebenso umfassende wie automatisierte Auswahl- und Maskenfunktionen verfügt. Wer sich die von Anthropics veröffentlichten Tutorial-Videos auf der LandscapePro-Website ansieht, kann erfahen, wie man mit wenigen Mausklicks Personen im Vordergrund, den Himmel, Berge und Wasserflächen  auswählt und dann getrennt voneinander bearbeitet.

Die Software ist für Windows- und Apple-OS-X-Rechner verfügbar. Sie ist in zwei Ausbaustufen erhältlich und arbeitet sowohl als eigenständige Applikation als auch als Plug-in- in Programmen wie Adobe Photoshop, Adobe Lightroom und Apple Aperture. Sie ist zur Zeit für besonders günstige Einführungsangebote zu haben: Die Einstiegsvariante „LandscapePro“ kostet knapp 40 statt 80 Euro, die „LandscapePro Studio“-Version ist derzeit für knapp 70 Euro erhältlich. Zudem ist eine kostenlose Testversion per Internet-Download verfügbar, um das Programm unverbindlich auszuprobieren.



Anzeige