Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software   Kameras  

Firmware-Update für Leica SL2

Multishot-Modus und andere Verbesserungen

Die neueste Firmware Version 2.0 für die Leica SL2 bietet dem Nutzer nun einen Multishot-Modus. In diesem Modus nimmt die Kamera mit Hilfe der Sensor-Shift-Technologie bis zu acht Serienbilder auf, wobei sie den Sensor zwischen den Aufnahmen um jeweils ein halbes Pixel verschiebt. Das Ergebnis ist ein Bild mit einer Auflösung von etwa 187 Millionen Pixel und einer stark verbesserten Detailwiedergabe. Zusätzlich steht dem Fotografen nach Multishot-Aufnahmen auch stets ein Bild mit der normalen Sensorauflösung der SL2, also mit 47 Millionen Pixel, zur Verfügung.

Die weiteren Optimierungen betreffen die grafische Darstellung des Video-Menüs und die Steuerung der Autofokus-Feldgröße. Außerdem bekommen in der Kamera formatierte SD-Karten nun automatischen den Namen „Leica SL2“ zugewiesen. Die neue Firmware steht ab sofort auf der Leica-Webseite zum Download bereit.


Anzeige