Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Sigma 100-400mm F5-6,3 DG DN OS | C

Ultra-Telezoom für spiegellose Vollformatkameras

Von Sigma kommt ein neues Ultra-Telezoom-Objektiv für spiegellose Vollformatkameras mit L-Mount und mit Sonys E-Mount. Der große Brennweitenbereich ermöglicht es auf Reisen und bei Fototouren, mit nur einem Objektiv eine Vielzahl unterschiedlicher Motive abzulichten. Die maximalen Abmessungen sind mit 197,2 mal 86 Millimetern vergleichsweise gering.

Der aufwendige optische Aufbau besteht aus 22 Elementen in 16 Gruppen. Speziallinsen korrigieren effektiv Bildfehler und ermöglichen so über den gesamten Brennweitenbereich eine hohe Auflösung von der Bildmitte bis zu den Rändern.

Der integrierte optische Bildstabilisator, der auch mit einem kamerainternen Stabilisator zusammenarbeitet, gleicht bis zu vier Belichtungsstufen aus. Der Schrittmotor des Objektiv ist sowohl für Phasenerkennungs- als auch für Kontrast-Autofokus optimiert. Das neue Objektiv verfügt über einen „Dual Action Zoom“ – das bedeutet, der Fotograf kann flexibel sowohl mittels Dreh- als auch über eine Schiebebewegung zoomen. Die Belegung der AFL-Taste ist vom Nutzer anpassbar, und der Fokusbereichsbegrenzer ermöglicht die Voreinstellung des gewünschten Brennweitenbereichs. Das Sigma 100-400mm F5-6,3 DG DN OS | C kommt im Juli 2020 für 999 Euro in den Handel.


Anzeige