Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

FOTO HITS 1-2/2016 jetzt am Kiosk

Zwei exklusive Vollversionen - gratis!

Bereits jetzt erfahren, was das neue Jahr fotografisch bringt: Die Ausgabe 1-2/2016 kommt!

Neben neuen Produkten und frischen Tests reicht die Ausgabe nochmal zwei Geschenke nach. Mit an Bord sind zwei Gratis-Vollversionen für die Bildbearbeitung: HDR projects 2 und Color projects professional. Außerdem unternehmen die Artikel Blicke in die Ferne und die Kunst. Laurent Baheux berichtet von seinen Reisen nach Afrika und erklärt, wie man den "schwarzen Kontinent" monochrom abbildet. Auch Alex Timmermans weiß in der Richtung einiges zu berichten, denn er hat den Umgang mit Kollodium-Nassplatten pefektioniert. Ein Lehrgang über "Virtual Tours" schließlich bringt Lesern bei, wie begehbare Fotos erstellt werden.

In der Test-Riege tummeln sich viele Kandidaten. Darunter Canons neuster CSC-Ableger, die EOS M10, sowie Sonys Konzept einer High-End-Kompaktkamera: die RX1R II mit 42-Megapixel-Sensor. Besuch aus Fernost gibt es in Sachen Objektiven. FOTO HITS hat sich Kowa- und Samyang-Produkte vorgenommen und mit dem Vorurteil der "Billig-Japaner" aufgeräumt. Außerdem hat sich die Redaktion einen der wichtigsten Zubehörartikel in der Fotografie vorgeknöpft. In einem Vergleichsartikel werden Speicherkarten auf den Zahn gefühlt, eine Vielzahl von Modellen getestet und untersucht, ob die Karten auch halten, was der Aufdruck verspricht.

Special:

  • Zwei Vollversionen gratis: HDR projects 2 und Color projects professional

 Themen:

  • Kameratests: Sony RX1R II, Canon EOS M10
  • Objektive im Test: Samyang 21mm F1.4, Samyang 50mm F1.2, Kowa Prominar 8,5mm F2.8, Kowa Prominar 12mm F1.8, Kowa Prominar 25mm F1.8
  • Zubehör im Test: DJI Osmo versus Yuneec Actioncam, Benro PC0 Panorama-Adapter, Speicherkarten
  • Praxis: Mythen der Datenrettung - wahr oder falsch?, Fotos scannen und verschlagworten mit IrfanView

Das komplette Inhaltsverzeichnis mit vielen weiteren Themen findet sich unter dem untenstehenden Link.


Anzeige