Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör  

Foto-Zubehör

Braun-Stative klammern sich an Bäume

Der Anbieter Braun bringt zwei neue Stative auf den Markt, die sich durch flexible Beine auszeichnen. So kann man Langzeitaufnahmen an praktisch jedem Ort durchführen, da sie einen ruhigen Unterbau gewährleisten. Die neuen Flexi-Modelle machen den bekannten Gorillapods von Joby Konkurrenz.

Die biegsamen Beine lassen sich an Regenrinnen, Ästen, oder Regalen festmachen. Eine rutschfeste Ummantelung soll ihnen auch an glatten Oberflächen halt geben. Allerdings lassen sie sich nur zusammen mit Kompakt- oder Bridge kameras einsetzen, da sie maximal ein Gewicht von 800 Gramm tragen. Unter der Bürde einer Spiegelreflexkamera würden sie einsinken.

Das Modell Flexi1 besitzt ein Gewicht von 169 Gramm und eine Höhe von 273 Millimetern. Es darf maximal mit 800 Gramm belastet werden. Das Flexi2 wiegt 55,5 Gramm und kann bis auf Höhe 180 Millimeter ausgefahren werden. Seine Traglast darf nicht 275 Gramm überschreiten.

Die BRAUN Flexistative sind ab sofort zu einem Preis von 19,90 Euro für das Modell Flexi 1 und einem Preis von 17,90 für das Model Flexi 2 erhältlich.

 


Anzeige