Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Fotolia

Neue App für Smartphone-Fotografen

Fotolia reagiert auf die Entwicklung wie Smartphones für die Fotografie eingesetzt werden. Die Microstock-Agentur stellt neben einer neuen Kollektion gleichzeitig eine neue App vor. Mit der Anwendung Fotolia Instant können iPhone-Fotografen Fotos von ihrem Smartphone filtern, verschlagworten und direkt in die Bilddatenbank von Fotolia einstellen.

 

Um einer Flut von Schnellschüssen entgegenzuwirken, müssen die Fotos, die dort zum Verkauf angeboten werden, die gleichen Qualitäts- und Ästhetik-Standards erfüllen wie alle anderen Bilder auf Fotolia. Und sie müssen natürlich die festgelegten gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf Bildrechte und geistiges Eigentum erfüllen. Die angebotenen Bilder werden für drei Credits, was ungefähr drei Euro entspricht, angeboten.

 

Die Fotolia Instant App gibt es ab sofort kostenlos in Apples App Store, die Version für Android-Geräte gibt es ab November 2013. Eine iPad-Anwendung, mit der Fotolias Bilddatenbank durchsucht und Bilder auf das Dropbox-Konto heruntergeladen werden können, wird in Kürze folgen.

 


Anzeige