Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Fotoreise nach Sevilla

Hauptstadt Andalusiens besuchen und fotografieren

Skamper Fotografie aus Köln veranstaltet im Rahmen der „Insider. Fototouren“ vom 18. bis 24. März 2018 einen fünftägigen Fotoworkshop in Sevilla. Dort lernen die Teilnehmer die von „Lonely Planet“ zum Top-Reiseziel 2018 gekürte Hauptstadt Andalusiens näher kennen.

Im Fokus des Kurses sollen „Motivwahrnehmung“ und „Bildgestaltung“ sowie Themen wie Street- und Architekturfotografie, „Blaue Stunde“ oder Langzeitbelichtung stehen. Theorie und Bildbesprechung finden in einem Schulungsraum im Zentrum Sevillas statt, während die Praxis in Kleingruppen oder zu zweit erfolgt.

Der Kurs findet mit einer Mindestteilnehmeranzahl von acht beziehungsweise maximal zwölf Personen statt und wird von zwei Kursleitern betreut. Die Kosten belaufen sich auf 775 Euro, wobei Anreise, Unterkunft und Verpflegung nicht enthalten sind. Charakteristisch für die von „Insider. Fototour“ angebotenen Workshops ist, dass jeder Kurs einen anderen Schwerpunkt hat, und die Routen abseits der Touristenhotspots liegen.


Anzeige