Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur  

Frauen weltweit

„Woman“ aus dem Verlag Knesebeck

Das Buch „Woman“ aus dem Knesebeck-Verlag entstand parallel zum gleichnamigen Dokumentarfilm von Anastasia Mikova und Yann Arthus-Betrand. Das Team der beiden Filmemacher interviewte über 2.000 Frauen in 50 Ländern auf der ganzen Welt. Für die Auswahl der Interviewpartnerinnen gab es keine bestimmten Kriterien, die einzige Voraussetzung war, vor der Kamera offen zu sprechen: Jede Frau hat etwas mitzuteilen, das es wert ist, aufgezeichnet zu werden. Manche der Frauen hätten sonst vielleicht nie über ihre Gewalterfahrungen gesprochen; umso wichtiger ist ein Projekt wie „Woman“, nicht nur für die Zuschauer oder Leser, sondern auch für die Frauen, die sich endlich verstanden fühlen können, die endlich eine Stimme haben.

Die zahlreichen Porträtaufnahmen spiegeln die Vielfalt der Erfahrungen und der kulturellen Erscheinungsformen des Frau-Seins auf der ganzen Welt wieder. „Woman“ ist kein klassisches Fotobuch, die zahlreichen Interviews, Presseartikel und Infografiken machen es vielmehr zu einem umfassenden Werk für alle, die sich mit der Situation der Frauen, ihren Stärken und ihren Problemen auseinandersetzen wollen.

Anastasia Mikova, Yann Arthus-Bertrand: Woman. Knesebeck 2020, 224 Seiten, Softcover, ISBN 978 3 95728 311 5, Preis: 30 Euro


Anzeige