Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Fujinon XF16-80mmF4 R OIS WR: Alltagstauglich

Universalzoom für Fujifilm-X-Kameras

Für die spiegellosen Systemkameras der X-Serie hat Fujifilm eine neue Universalzoomlösung namens Fujinon XF16-80mmF4 R OIS WR vorgestellt. An den Kameras mit ihren APS-C-Sensoren wirken die Brennweiten wie bei einer Kleinbildoptik von 24 bis 122 Millimetern. Die Lichtstärke des mit 440 Gramm vergleichsweise leichten Objektivs beträgt durchgängig f4,0. Durch einen minimalen Aufnahmeabstand von 35 Zentimetern lässt es sich auch für Makroaufnahmen einsetzen. Um diese auch im Freien bei jeder Witterung zu ermöglichen, ist das neue Fujinon spritzwasser- und staubgeschützt.

Das aus 16 Linsenelementen in zwölf Gruppen bestehende Zoomobjektiv verfügt über einen optischen Bildstabilisator, der laut Hersteller längere Verschlusszeiten erlaubt, die bis zu sechs Belichtungsstufen über normalen Belichtungszeiten aus der freien Hand möglich sind. Der Autofokus arbeitet mit einem Schrittmotor und Innenfokussierung, sodass eine schnelle Verstellung möglich ist.

Das Fujinon XF16-80mmF4 R OIS WR kommt im September 2019 auf den Markt und wird 849 Euro kosten.

 


Anzeige