Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Google Fotos

Alben einfach teilen

Bisher war es mit Googles Bilderdienst Fotos nur möglich, die eigenen Alben mit anderen zur Ansicht zu teilen. Nun soll es ein Update der App für Android- und iOS-Geräte geben, die es erlaubt, dass andere Google-Nutzer dem eigenen Album auch Fotos hinzufügen.

Die neue Funktion wird über das "Teilen"-Symbol innerhalb der App verfügbar sein. Dazu markiert man per Fingertipp oder Wischbewegung eines oder mehrere Bilder und wählt im "Teilen"-Dialog "New Shared Album" oder "Neues geteiltes Album" aus. Anschließend wird ein Link erzeugt, der per E-Mail, Whatsapp oder Hangouts mit anderen Google-Nutzern geteilt werden kann. Bestätigen diese die Teilnahme, können Sie daraufhin via "Google Fotos"-App dem Album ihre eigenen Aufnahmen hinzufügen.

Das Ganze ist praktisch für einen gemeinsamen Party-Abend, an dem jeder mal ein paar Fotos geschossen hat. Oder alle Teilnehmer des Familienurlaubs tragen sammeln so auf einfache Weise ihre Aufnahmen. Der Dienst Google Fotos bietet, wie in FOTO HITS 11/15 vorgetellt, seinen Mitgliedern konstenlosen, unbegrenzten Speicherplatz für maximal 16 Megapixel große Fotos und Videoaufnahmen in Full-HD-Auflösung. Außerdem können die Bilder online per Webbrowser bearbeitet werden und sind dank Cloud-Speicherlösung auf allen Geräten synchron.


Anzeige