Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

GoXtremes neue Action-Cam

Axis bleibt stabil

Unruhigen Action-Kamera-Videos sagt GoXtreme mit seinem neuen Modell Axis zur Photokina 2018 den Kampf an. Die Neuerscheinung bekam einen integrierten Bildstabilisator „Gimbal“ spendiert. Dank ihm sollen festgehaltene Stunts durch Luft und Wasser spektakulär, aber wackelfrei bleiben.

Aufnahmen speichert die GoXtreme mit einem Vier-Megapixel-Sensor ab. Dieser ermöglicht auch hochgerechnete Videos in 4K bei 30 Bildern pro Sekunde oder in Full-HD-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde. Das 160-Grad-Weitwinkelobjektiv ermöglicht dem Anwender Panorama-Aufnahmen und Fotos hochgerechnet auf bis zu 16-Megapixel.

Dank WiFi-Funktion ist die Kamera auch über eine kostenfreie App steuerbar. Ein im Lieferumfang enthaltenes Unterwasserschutzgehäuse lädt Wassersportler zur Mitnahme in Tauchtiefen bis zu 30 Metern ein. Ein Zwei-Zoll-Display sowie ein integriertes Mikrofon runden den Ausstattungsumfang ab.

Als Zubehör ist zudem eine Fahrrad-, Helm-, Winkel- und Outdoor-Halterung, ein Stativ-Adapter, Akku sowie ein USB-Kabel beigelegt.

Die GoXtreme Axis ist ab November 2018 für 170 Euro im Handel erhältlich.


Anzeige