| Kategorien:  Zubehör 

Gute Vorsätze für 2016

Filtersystem für verschiedene Gewindegrößen

Optische Filter sind auch für Digitalfotografen unverzichtbar, da nichts den Effekt etwa eines Verlaufsfilters simulieren kann (und es möge niemand mit Pixelkleister kommen, den man nachträglich übers Bild legen kann). Das Problem gerade bei Wechselobjektiven: Für jede Gewindegröße benötigt man beispielsweise einen eigenen Graufilter.

Die Lösung kommt von der Firma Vü Filters: Neben hochwertige Glasfiltern bietet sie Halterungen für die verschiedenen Objektivgrößen. So spart man sich die mehrfache Anschaffung eines einzigen Filtertyps. Zu den so genannten „Drop-in Filters“ zählen ND- und Verlaufsfilter, zudem gibt es ein Pol-Filter-System. Die entsprechenden Halterungen gibt es für Filter mit 75, 100 und 150 Millimetern Diagonale, die mit Klemmbacken eingespannt werden. Diese passen wiederum auf Gewinde mit 76, 77 und 82 Millimetern. Dazu kann man die Vü-Produkte per Adapter etwa an große Weitwinkelobjektive ohne Fräsung anschließen. Die Adapter sind bis 138 Millimeter verfügbar.


Anzeige
Anzeige