Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Zubehör 

HP Z2 Mini G4 Workstation

Große Leistung, kleines Gehäuse

Reichlich Leistung für CAD-, Video- und Grafikanwendungen verspricht HP mit seinen neuen Workstations, zu denen auch die besonders kleine HP Z2 Mini Workstation in der nunmehr vierten Generation (G4) gehört. Sie bietet ein besonders kompaktes Gehäuse mit einem Volumen von 2,7 Litern und ist mit Sechs-Kern-Intel-Xeon-Prozessoren, Nvidia-Grafikkarten des Typs Quadro P600/P1000 beziehungsweise alternativ mit AMD Radeon Pro WX4150 Grafik-Hardware ausrüstbar.

Durch ihr kleines Gehäuse kann sie platzsparend auf dem Schreibtisch aufgebaut oder mittels einer VESA-Halterung an der Rückseite des Computer-Bildschirms „versteckt“ werden. Die HP Z2 Mini Workstation wird in Deutschland ab August ab einem Preis von 759 Euro erhältlich sein.

Neben der Z2 Mini G4 Workstation hat HP weitere Rechnersysteme vorgestellt. Es sind die HP Z2 Small Form Factor (SFF) G4 Workstation sowie die HP Z2 Tower G4 Workstation, die für aufwändige Rendering-Prozesse ausgelegt sind. Diese soll laut Herstellerangaben eine um 60 Prozent gesteigerte Leistung gegenüber dem Vorgängermodell erreichen.