Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Laowa 9 mm f/2,8 Zero-D

Extremes Weitwinkel von B.I.G. GmbH

Ab Mai 2018 will die B.I.G. GmbH als Laowa-Distributor in Deutschland  mit dem neuen „Laowa 9 mm f/2,8 Zero-D“ ein lichtstarkes Extremweitwinkel auf den Markt bringen, das für Kameras mit APS-C großem Sensor konzipiert ist. Das Objektiv wird für Kameras mit Bajonettanschlüssen für Sony E, Fujifilm X und Canon EF-M zur Verfügung stehen und 619 Euro kosten.

Das „Laowa 9 mm f/2,8 Zero-D“ bietet einen Bildwinkel von 113 Grad und ist einer Größe von 60 mal 53 Millimetern sehr kompakt. Damit wird es zum passenden Begleiter für spiegellose Systemkameras, denn es passt auch noch in kleine Fototaschen.

Zwei asphärische Linsen und drei Glaselemente mit extrem geringer Dispersion sollen chromatische Aberrationen verhindern und die optische Verzeichnung auf ein Minimum reduzieren – schließlich steht „Zero-D“ im Produktnamen für das englische „Zero Distortion“ und damit übersetzt „Null Verzeichnung“. Auch die Schärfe der Fotos soll bis in die Bildecken durch das nur 215 Gramm leichte Objektiv gewährleistet sein.


Anzeige