Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Lensbaby

Set für kreative Unschärfe

Der "Composer Pro" von Lensbaby ist ein Objektiv mit manueller Fokussierung und Neige-Gelenk. Er ist nun als Set mit der Optik "Edge 80" für Nikon- und Canon-Kameras erhältlich. So werden die kreativen Möglichkeiten des Composer Pro um eine Linsenkonstruktion mit 80 Millimetern Brennweite ausgebaut.

 

Selektive Unschärfe und der Tilt-Effekt verleihen den Aufnahmen eine besondere Note. Mit dem Lensbaby-Set bieten sich Fotografen und Videofilmer neue Gestaltungsmöglichkeiten. Der Composer Pro verfügt über einen Tubus und ein Drehgelenk aus Metall und hat einen Kipp-Radius von null bis 17,5 Grad. Das Objektiv Edge 80 ist mit seinen Maßen von fünf mal fünf Zentimetern und dem Gewicht von nur 145 Gramm ein echtes Leichtgewicht. Es deckt einen Blendenbereich von f2,8 bis f22 ab und seine zwölf Blendenlamellen sorgen für ein harmonisches Bokeh. Die Naheinstellgrenze liegt bei 43 Zentimetern. Die Optik besteht aus fünf mehrschichtvergüteten Linsen, angeordnet in vier Gruppen.

 

Im Lieferumfang des Lensbaby-Kits sind der Composer Pro, die Optik Edge 80, ein Deckel für Front- und Anschlussgewinde, ein Mikrofaser-Putztuch sowie ein Mikrofaser-Beutel. Alles zusammen kostet rund 560 Euro und wird über HaPa-Team vertrieben.

 

Foto: Andrew Kua

 


Anzeige