Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Lichtstark, preiswert, raumgreifend

ZY Optics bringt preisgünstiges Weitwinkelobjektiv heraus

Aus der Wunderwelt chinesischer Optiken kommt das Mitakon 17mm f/0.95 zu uns. Weitwinkelobjektive prunken zwar bauartbedingt mit erfreulicher Lichtstärke, aber die Offenblende von f0,95 ist durchaus bemerkenswert. Die Linsenkonstruktion passt an Kameras, die dem Standard "Micro Four Thirds" folgen, also solche von Panasonic und Olympus, wobei letztere Firma bekanntlich die Kameraproduktion eingestellt hat. Dazu ist sie an die Blackmagic Pocket Cinema Camera und die Z Cam E2 4K-Cine-Kamera anschließbar.

Die Naheinstellgrenze liegt bei 30 Zentimetern, das Objektiv ist rein manuell bedienbar. Die Irisblende besteht aus acht Lamellen, für ein wirklich kreisrundes Bokeh dürften es ein paar mehr sein. Die Optik besteht aus zwölf Elementen in neun Gruppen. Im Ganzen wiegt sie 461 Gramm und ist 65,4 Millimeter lang.

Der Mitakon Speedmaster 17mm f/0.95 III ist über die Website von ZY Optics zu haben. Der Preis liegt bei 399 US-Dollar.


Anzeige