Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Lumix-G-Serie

Firmware-Updates und neue Software angekündigt

Panasonic hat Firmware-Updates für die Kameras Lumix DC-GH5, GH5S, G9, G91, G81 und GX9 angekündigt. Die erste Neuerung betrifft die Kompatibilität mit dem neuen Stativgriff DMW-SHGR1 – er funktioniert nun mit allen Kameras außer der GX9. Außerdem hat Panasonic die Betriebsstabilität mit dem Objektiv Lumix G Vario 12-32mm / F3.5-5.6 verbessert (gilt nicht für die GH5S). Die neuen Firmware-Versionen stehen ab dem 21. Juli 2020 auf der Panasonic-Webseite zur Verfügung.

Nach der Version für Windows gibt es ab sofort die Software „Lumix Tether für Streaming (Beta)“ als Vorabversion auch für den Mac. Die Weiterentwicklung des herkömmlichen „Lumix Tether“ erlaubt es, Bedienfelder und die Fokusbereichsmarkierung auszublenden, so dass Nutzer die Kameraansicht auch für das Live-Streaming einsetzen können. Die Software gibt es zusammen mit einem Anleitungsvideo auf der Webseite von Panasonic.

Schließlich hat Panasonic noch eine Webcam-Software für Lumix-Kameras angekündigt, mit der sich folgende Kameras für Videokonferenzen nutzen lassen: S1H, S1R, S1, GH5S, GH5, G9, G110. Die Software erscheint Ende September 2020 für Windows und Ende Oktober 2020 für den Mac. Beide Programme lassen sich aber bereits jetzt als Beta-Versionen einsetzen.


Anzeige