Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen  

Meyer-Optik Görlitz

Wiederbelebung

Zum 175. Geburtstag der Fotografie schenkt Globell Deutschland allen Fotografen eine Marke zurück, die Anfang der 1990er Jahre vom Markt verschwunden war. Zwei Objektive von Meyer-Optik Görlitz "Made in Germany" werden auf der diesjährigen Photokina vorgestellt.

 

In Halle 4.1, am Stand I103/J010 von Globell gibt es am 16. September 2014 weltweit erstmalig das 1,4/85 mm Somnium und das 1,8/80 mm Figmentum zu sehen. Das Meyer Optik Görlitz 1,4/85 mm Somnium soll ein kreisrundes Bokeh haben und sich somit als ideales Werkzeug für die Porträtfotografie eignen. Das Bokeh des Meyer Optik Görlitz 1,8/80 mm Figmentum ist ruhiger, die Grundschärfe des Objektivs soll etwas höher sein.

 

Im Handel werden die beiden Optiken ab Ende 2014 sein. Das 1,4/85 mm Somnium wird rund 1.000 Euro kosten und das Meyer Optik Görlitz 1,8/80 mm Figmentum etwa 850 Euro.

 


Anzeige