Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Mikroskop-Fotografie mit SLRs und spiegellosen Systemkameras

LMscope „Pro“-Adapter-Serie von Micro Tech Lab

Wer die Welt des Kleinen ganz groß aufs Foto bringen will, kann auf Mikroskop-Adapter der LMscope-Reihe zurückgreifen. Der „Pro“-Adapter des österreichischen Herstellers Micro Tech Lab dient als Verbindungsstück zwischen allen handelsüblichen digitalen Spiegelreflex- oder Systemkameras und Mikroskopen mit Standardanschlüssen (Fototubus oder Okulartuben). Adaptierbar sind zum Beispiel Mikroskope mit C-Mount-Anschluss, diverse Olympus-sowie Zeiss-, Bresser-, Nikon- und andere Fototuben. Der modulartige Aufbau der LM Mikroskopadapters ermöglicht eine exakte Bildfeldanpassung für Kameras unter Berücksichtigung der Sensorgröße. Der Kamerasensor wird dabei optimal genutzt, sodass das größtmögliche Bildfeld ohne Randabschattung (Vignettierung) auf dem Foto gezeigt wird.

Damit empfiehlt sich der „Pro“-Adapter besonders dann, wenn man mehrere Kameras mit unterschiedlichen Sensorgrößen (APS-C oder Vollformat) nutzt. Zudem hält man sich die Option offen, zu einem späteren Zeitpunkt auf ein anderes Kamerasensorformat umzusteigen.

Die Adapter von Micro Tech Lab sind in vielen unterschiedlichen Kombinationen erhältlich.


Anzeige