Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Mit scharf

Lytro-Software aufgefrischt

Besitzer einer Lichtfeldkamera von Lytro können die beigelegte Software auffrischen. Der Hersteller veröffentlicht "Lytro Desktop" in der Version 4.1 mit einigen Verbesserungen. Eine neue Funktion trägt den Namen "Focus Spread". Mit ihr können Fotografen genauer festlegen, bei welcher Bildebene die Schärfentiefe beginnt und endet. So lassen sich Vordergrund, Mitte und Hintergrund exakt staffeln, indem man einfach einen Schieberegler betätigt. Außerdem wurden laut Hersteller das Histogramm, der Weißabgleich, die Pipette und der XRAW-Export überarbeitet.

Das Update steht für die Betriebssysteme Windows und OS X bereit. Es lässt sich direkt auf der unten angegeben Website herunterladen.

 


Anzeige