| Kategorien:  Events 

Mit Sigma auf der Pirsch

Foto-Safari gewinnen!

Sigma-Fotosafari zu gewinnen

Sigma bietet vom 30. August bis 8. September 2016 eine Fotosafari in Botswana und Südafrika an. Ziele sind der Chobe-Nationalpark und das südafrikanische „Madikwe Game Reserve“, um die „Big Five“ des Kontinents vor die Linse zu bekommen. Harald Bauer, Sigma-Produktmanager, sowie der einheimische Fotograf und Reiseveranstalter Andreas Knausenberger zeigen Hobby- und Profifotografen, worauf es bei der Tier- und Landschaftsfotografie ankommt.

Während der gesamten Tour können die Teilnehmer kostenfrei auf umfangreiches Sigma-Equipment zurückgreifen und zum Beispiel mit dem Sigma 150-600mm F5-6,3 DG OS HSM Sports auch weit entfernte Tiere formatfüllend ins Bild setzen.

Es gibt nur ein Problem: Die Safari-Tour ist bereits ausgebucht. Doch Sigma bietet eine Lösung: Der Hersteller verlost auch dieses Jahr wieder einen Teilnehmerplatz an einen „Safariblogger“. Unter www.sigma-foto.de/safariblogger können sich abenteuerlustige Fotografen bis zum 31. März 2016 bewerben. Dazu müssen sie nur das beste, lustigste oder außergewöhnlichste Fotoerlebnis inklusive eines Bilds einsenden und mit zirka 400 Zeichen berichten, was dieses Foto zu einem unvergesslichen Erlebnis machte. Die Top-10-Geschichten werden veröffentlicht, der Gewinner der Reise wird durch ein öffentliches Online-Voting ermittelt. Ein weiteres Highlight: Unter allen Voting-Teilnehmern verlost Sigma hochwertige Preise aus dem eigenen Produktportfolio. Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall!


Anzeige
Anzeige