Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Neue Attraktion nahe der Berliner Museumsinsel

Museum The Kennedys wieder eröffnet

Das Museum „The Kennedys“ in Berlin ist umgezogen und öffnet am 25. November 2012 wieder seine Pforten. Es entstand 2006 aufgrund der historischen Verbindung des ehemaligen US-Präsidenten mit der Stadt („Ich bin ein Berliner“) und gilt als das zweitgrößte Museum der Welt zur Geschichte der Familie Kennedy. Nachdem es fünf Monate geschlossen war, hat es nahe der Berliner Museumsinsel in der ehemaligen jüdischen Mädchenschule einen attraktiven Ausstellungsort gefunden. Dieser lockt zudem mit Kunstgalerien und gastronomischen Einrichtungen.

Das Museum erstreckt sich über das gesamte zweite Obergeschoss. Es präsentiert über 350 Exponate, zudem Fotografien, historische Originaldokumente, Filmaufzeichnungen und mehr rund um die Familie Kennedy.

 


Anzeige