Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Neue Canon-Objektive

Stabilisierte Weitwinkelzooms

Canon stockt das Objektivportfolio für die EOS-Kameraserie auf. Sowohl Vollformat- als auch APS-C-Modellen wird jeweils ein neues Ultraweitwinkel-Zoomobjektiv zur Verfügung gestellt.

 

Das "EF 16-35mm f/4L IS USM" verrichtet seinen Dienst an Vollformat-Spiegelreflexkameras. Es bietet einen Zoombereich von 16 bis 35 Millimetern und eine nicht allzu große, dafür jedoch durchgängig zur Verfügung stehende Offenblende von f4. Neu ist, dass die Optik nun über einen Bildstabilisator verfügt.

 

APS-C-Spiegelreflexkameras von Canon können mit dem "EF-S 10-18mm f/4.5-5.6 IS STM" ausgestattet werden. Die Linsenkonstruktion deckt einen Brennweitenbereich von rund 15 bis 27 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat ab. Auch in diesem Modell ist ein Bildstabilisator vertreten. Darüber hinaus soll das Gehäuse extrem kompakt und mit 240 Gramm auch sehr leicht konstruiert sein.

 

Das "EF 16-35mm 1:4L IS USM" wird ab Juni 2014 für rund 1.020 Euro im Handel verfügbar sein, während das "EF-S 10-18mm 1:4,5-5,6 IS STM" bereits ab Ende Mai 2014 zu einem Preis von rund 280 Euro erhältlich sein soll.

 


Anzeige