Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Kameras  

Neue Firmware- und App-Version

Leica SL und Leica Q mit frischer Software

Leica bietet seine App FOTOS (Android und iOS) in der neuen Version 1.1 an, die interesssante Verbesserungen bietet. Sie unterstützt jetzt einen schnelleren Verbindungsaufbau des Smartphones zur Leica D-Lux 7 und zur C-Lux via Bluetooth. Datum und Uhrzeit werden dabei automatisch mit dem Smartphone synchronisiert. Außerdem können die per Funkverbindung mit der App verbundenen Kameras jetzt direkt von FOTOS aus dem Stand-by-Zustand geholt werden.

Für die beiden Kameras Leica SL und Leica Q bietet der Hersteller zudem neue Firmware an. Die Version 3.4 der Leica SL vereinfacht die Verbindungserstellung mit der erwähnten App FOTOS. Zudem wird das SL-System auf künftige L-Mount-Objektive von Panasonic und Sigma vorbereitet, die im Rahmen der L-Mount-Allianz in den kommenden Wochen und Monaten auf den Markt kommen werden.

Auch die Leica Q erhält mit Version 3.1 eine neue Firmware. Auch hier steht eine vereinfachte Verbindung zur Leica-App FOTOS im Vordergrund, die mittels eines QR-Codes auf dem Rück-Display der Kamera schneller mit dem Smartphone verbunden werden kann. Weitere Vereinfachungen beziehen sich auf Vergabe des Passworts und der WLAN-Adresse.


Anzeige