Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Neue Funktionen, Fehler behoben

Update für Image 2 LUT

Software-Hersteller Picture Instruments bietet ab sofort ein kostenloses Update für sein Programm Image 2 LUT an. Mit der Software kann man den Farblook eines bestehenden Bildes durch automatische Erzeugung einer LUT (Look-up Table) – also Korrekturfarbtabelle – auf andere Fotos oder auch Videos übertragen. Die Wandlung kann direkt in Image 2 LUT erfolgen; alternativ speichert man die Farbkorrektur-LUT und kann sie anschließend in vielen Bild- und Videobearbeitungsprogrammen nutzen.

In der neuen Version 1.09 lassen sich die resultierenden Bilder in Farbprofile wie AdobeRGB, Rec.709 oder Rec.2020 konvertieren. Außerdem hat das Unternehmen die „Ein-Farb-Look“-Funktion sowie die Skalierung der Vorschaubilder durch das Update verbessert. Zusätzlich wurden Fehler wie etwa falsche Pfadbenennungen des Programms behoben.

Das Update ist für Bestandskunden kostenlos und lässt sich über die Support-Seite von Picture Instruments unter www.picture-instruments.com/support/downloads.php aus dem Netz laden.


Anzeige