Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur  

Neue Sichtweisen auf Indien

Bilder des steten Wandels

Der aus Wien stammende Fotograf Andreas H. Bitesnich ist spezialisiert auf Akt-, Porträt- und Reisefotografie. Sein neuester Bildband India schenkt dem Betrachter mit 75 Farb- und 100 Schwarz-Weiß-Fotos neue Sichtweisen auf alle Facetten des indischen Daseins. Auch in diesem Buch ist die Einfühlsamkeit und das tiefe Verständnis von Bitesnich für den Subkontinent und seinen stetigen Wandel in allen Bildern erkennbar. Sie zeigen mit sanften Tönen und unterschiedlichsten Kolorierungen alle Seiten des Lebens, des Todes und des täglichen Überlebenskampfes. teNeues bringt den Bildband im Juli 2019 in den Buchhandel.

Andreas H. Bitesnich: India; teNeues 2019, Hardcover mit 256 Seiten, Texte in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch; ISBN: 978-3-8327-9480-4, Preis: 79,90 Euro


Anzeige