Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Objektive  

Olympus

Zwei neue MFT-Objektive

Olympus erweitert die Palette der für Micro-Four-Thirds-Systeme verfügbaren Optiken auf 15.

 

Das mit 22,5 Millimetern sehr dünne Pancake M.ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 EZ ist laut Hersteller das derzeit schlankste Standardzoom-Kit-Objektiv der Welt. Es deckt einen Brennweitenbereich von 28 bis 84 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat ab und eignet sich neben der Fotografie auch für Videoaufnahmen. Das neue M.ZUIKO DIGITAL 25 mm 1:1.8 ist lichtstark und leicht. Die Festbrennweite mit 50 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat eignet sich für Porträt- oder Nahaufnahmen. Der Mindestabstand zum Motiv beträgt 25 Zentimeter.

 

Die beiden neuen Objektive gibt es ab Ende Februar in Silber und Schwarz. Für 399 Euro erhält man das M.ZUIKO DIGITAL 25 mm 1:1.8. Zum gleichen Preis gibt es das M.ZUIKO DIGITAL 14-42 mm 1:3.5-5.6 EZ, wobei es diese Optik auch im Kit mit der OM-D E-M10 für 799 Euro gibt.

 


Anzeige