Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Notizen   Events  

Online-Ausstellung Schweizer Fotografen

photoCORONA – Die Pandemie in Bildern

Auf Einladung der photoSCHWEIZ – einer der wichtigsten europäischen Werkschauen für Fotografie – haben 30 Schweizer Fotografen ihre Sicht auf die Corona-Pandemie im Bild festgehalten. Die entstandenen Arbeiten sind ab sofort online zu sehen. Es sind Fotos, die das Offensichtliche zeigen – Homeoffice, das Leben zuhause, Einsamkeit – aber auch Bilder, die der Krise auf anderen Ebenen und mit anderen Mitteln nachspüren. Als Beispiel sei das düstere Schwarz-Weiß-Bild eines Raben von Pedro Blas García genannt, der damit die Brücke schlägt zur die Vergangenheit, zu den Masken der Pestärzte der frühen Neuzeit.

Gerade dadurch, dass für viele Fotografen in der Coronakrise fast alle Aufträge wegbrachen, handelt es sich bei den gezeigten Fotos und den kurzen Texten der Künstler um teilweise sehr persönliche Dokumente ihres Erlebens.


Anzeige