Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Software  

Oster-Ei: „nik Collection“ kostenlos

Google schenkt Anwendern Effekt-Plug-ins

Die „nik Collection“ ist eine Sammlung von Plug-ins für „Adobe Photoshop“, die ursprünglich von dem Hamburger „nik Software“ entwickelt wurden und die mit ihren Programmen 2012 von Google übernommen wurde. Die Programme bestehen aus:

  • „Color Efex Pro“: Das Plug-in dient zur Farboptimierung von Fotos.
  • „Sharpener“: Statt wie bei mit Photoshop-eigenen Filtern wie „Unscharfmaskierung“ über nur wenige Einstellungen zu verfügen, lassen sich mit „Sharpener“ die Fotos gezielt für Ausgabegröße und das verwendete Druckverfahren schärfen.
  • „HDR Efex“: Mit „HDR Efex“ entstehen Bilder mit sehr hohem Dynamikumfang.
  • „Dfine“ dient zur Reduzierung des Bildrauschens.
  • „Silver Efex“ bietet bei der Wandlung von Farbfotos in Schwarz-Weiß-Bilder umfangreiche Bearbeitungs- und Konvertierungsmöglichkeiten.
  • Und mit „Viveza“ ist eine selektive Bearbeitung der Lichter- und Farbinformationen in einem Bild möglich, um dieses zu optimieren.

Nun überrascht der Internet-Gigant die Bildbearbeitungs-Gemeinde: Ab sofort stehen die Programme der „nik Collection“ kostenlos zum Download bereit. Knapp 500 Megabyte ist dieser in der Windows-Version groß und kann über die unten verlinkte Seite geladen werden.


Anzeige