Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Events  

Panasonic

Umweltbewusstsein schärfen

Panasonic fördert das "Green Screen"-Naturfilmfestival in Eckernförde und das "Darßer Naturfilmfestival" ebenso wie den Jugendfilmpreis der Heinz-Sielmann-Stiftung "CAMäleon". Der Elektronikhersteller spendet die Preise für die besten drei Nachwuchsfilmer im Wert von 1.500 Euro.

 

Panasonic möchte mit seinem Engagement das Umweltbewusstsein von Jugendlichen schärfen. Als Hersteller von Camcordern und Kameras ist dem Unternehmen der Schwerpunkt Jugendförderung durch Filmproduktion besonders wichtig. So wird seit 20 Jahren das internationale Video-Bildungsprogramm "Kid Witness News" veranstaltet. Durch das gemeinsame Filmprojekt lernen Jugendliche während der Produktion Grundlagen in Teamwork und Kommunikation. Das Videobildungsprogramm fördert die Kreativität und den kulturellen Austausch von Jugendlichen in über 30 Ländern.

 

Das "Green Screen"-Naturfilmfestival in Eckernförde findet vom 5. bis 9. September 2013 statt und das "Darßer Naturfilmfestival" vom 15. bis 29. September 2013.

 


Anzeige