Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur  

Paris durch die Augen von Robert Doisneau

Doisneaus Werk wiederentdeckt

Robert Doisneau (1912 bis 1994) war neben Henri Cartier-Bresson in den 1950er Jahren einer der bekanntesten Fotografen der Welt. Sein Herz gehörte den kleinen Leuten, denen er mit seinen Bildern unvergängliche Größe verlieh. In den letzten Jahrzehnten geriet er etwas in Vergessenheit, nur sein berühmter „Kuss vor dem Rathaus“ überdauerte als Postkartenmotiv. Glücklicherweise hat der Verlag Taschen aus einer Auswahl der etwa 45.000 Bildern seines Archivs einen höchst lebendigen Bildband gestaltet. Er ordnet den Fundus in fünf große Werkgruppen. Sie werden dreisprachig eingeleitet und von erhellenden Zitaten Robert Doisneaus begleitet.

Jean Claude Gautrand: Robert Doisneau. Taschen 2014, 540 Seiten, Hardcover, ISBN 978 3 8365 4714 7, Preis: 49,99 Euro

 


Anzeige