Erstellt von FOTO HITS-Redaktion
| Kategorien:  Literatur  

Porträts vom Meister

Vincent Peters höchstpersönlich

Jeder Musiker weiß: Was leicht und elegant klingt, ist oft das Ergebnis harter Arbeit. In der Fotografie ist dies auch nicht anders, und kaum jemand überzeugt hierbei mehr als Vincent Peters. Seit mehr als 20 Jahren spielt er in der ersten Liga internationaler Fotografie. Seine unverwechselbare Handschrift erkennt man an der  Ausleuchtung und Komposition. Für den Bildband „Personal“ hat Vincent Peters eine persönliche Auswahl aus zumeist unveröffentlichten Aufnahmen getroffen. 

Vincent Peters: Personal. teNeues 2016, 240 Seiten, Hardcover, ISBN 978 3 8327 3409 1, Preis: 98 Euro


Anzeige